Hemingway

Wir bleiben laut

Das ist das Thema der aktuellen Sendung „Hauptsache Kultur“ des Hessischen Rundfunks, in der auch ein Beitrag über uns erschienen ist. In diesen Zeiten fragt das Magazin: Was sind wir eigentlich ohne Kunst und Kultur? Diejenigen, die im Moment schweigen sollen, bekommen in dieser Sendung eine Stimme. Auch die Chorlandschaft liegt mehr oder weniger brach. […]

zur Nachricht

Kartenvorverkauf für „Grenzenlos“

Es gibt ab sofort Karten für unser Jubiläumskonzert „Grenzenlos“ am 25. Januar 2020. Kauft Karten, erzählt es weiter, verschenkt welche zu Weihnachten und kommt zahlreich… Ihr könnt gespannt sein, denn der Name ist Programm. Bei der Auswahl und Zusammenstellung der Stücke gab es keine Grenzen. Wir singen uns quer durch die aktuelle Chorliteratur aus aller […]

zur Nachricht

Konzertankündigung: The End of the Rainbow

Wir präsentieren euch mal wieder einen Leckerbissen: Am 2. November 2019 dürfen wir bei einem besonderen Konzert in der Schlosskirche Bad Homburg mitwirken, einem „Konzert mit vier hervorragenden Frauenchören“, wie der Veranstalter schreibt. Wir freuen uns auf LaCapella 2.0, das Ensemble LaCapella und den Frauenchor Hochtaunus. Ihr dürft gespannt sein auf unser brandneues Programm. Los […]

zur Nachricht

Filmdreh bei Cantando

„Klappe, die erste!“ … „Können wir die zweite Strophe nochmal haben für die Nahaufnahmen?“ … „Und nun führen wir noch ein Interview mit dem Chorleiter.“ – So einen Filmdreh hat man nicht alle Tage. Entsprechend freuten wir uns sehr über diese besondere Chorprobe, in der uns ein Filmteam besuchte, um einen Trailer mit uns aufzunehmen. […]

zur Nachricht

Pläne für 2019 und 2020

Voller Elan haben wir uns mit unseren Neuzugängen auf neue Programme und neue Stücke gestürzt, denn es stehen wieder vielversprechende Projekte bevor. Im Herbst wollen wir an einem Frauenchorfestival teilnehmen und im Advent nach Caldes de Montbui/Spanien fahren anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft mit Taunusstein. Außerdem bereiten wir uns jetzt schon auf das nächste […]

zur Nachricht

Mit Engelszungen

„Mit Engelszungen“ haben wir unser Adventskonzert genannt und uns damit selbst herausgefordert. Denn um auch engelsgleich zu klingen, bedarf es doch noch einiger Proben. Aber wir sind guter Dinge und haben schon jetzt viel Freude beim Singen der Stücke. Außer „A ceremony of carols“, bei der wir von Jenny Meyer an der Harfe begleitet werden, […]

zur Nachricht

Sommerpause

Etwas merkwürdig ist es schon, im Juni Adventsmusik zu proben, aber wir wollen gut vorbereitet sein für unser Konzert am 1. Dezember. Zu Gehör kommt unter anderem Benjamin Brittens „A Ceremony of Carols“ begleitet von einer Harfe. Darauf freuen wir uns schon jetzt. Diesen musikalischen Leckerbissen solltet ihr euch nicht entgehen lassen und den Termin […]

zur Nachricht

Erfolgreiches Probenwochenende

  Auf der Burg Lichtenberg im Kuseler Musikantenland in der Westpfalz hatten wir ein ganzes Wochenende nur für uns. Auf dem Plan stand außer proben auch noch proben und proben… Das besonders intensive Arbeiten an den Stücken formt nicht nur den Chorklang, sondern macht einfach unheimlich viel Spaß. Bis zu unserem Konzert am 17. Januar […]

zur Nachricht

Kult(o)urnacht

Einen sehr schönen Abend hatten wir in Speyer! Wir waren zu Gast in der Auferstehungsgemeinde, wo wir im Rahmen der Kult(o)urnacht auftraten. Empfangen wurden wir mit einem leckeren Büffet, bevor es dann in die helle Kirche mit ausgezeichneter Akustik ging. Insgesamt dreimal traten wir auf und waren ganz zufrieden mit dem, was wir ablieferten – […]

zur Nachricht

Japanisch, Bulgarisch, Französisch

Wir sind fleißig am Proben.  Keine Herausforderung ist uns dabei zu viel, ob musikalischer oder sprachlicher Art. Japanisch und fein, Bulgarisch und rhythmisch – jedes Stück hat seinen ganz eigenen Stil, den wir uns erschließen wollen. Wir sind noch in der Findungsphase, aber es macht großen Spaß und jede neue Probe bringt uns wieder einen […]

zur Nachricht