• Wiesbadener Frauenchor

    CANTANDO Cantabile

    Unsere Auftritte, unsere Erfolge, unser Blog

    Aktuelles
  • Deutscher Chorwettbewerb 2018

    Dritter Preis!

    Auf diesen Erfolg sind wir mächtig stolz!

    Bericht
  • Ernie Rhein

    Der von Cantando

    Wir können uns keinen besseren Chorleiter vorstellen! Und er wird nicht müde, uns immer wieder von Neuem zu motivieren und das Beste aus uns herauszuholen.

    Unser Chorleiter
  • Singen, singen, singen

    Keine Herausforderung zu groß

    Wir haben großen Spaß an vielseitiger und anspruchsvoller Chorliteratur

    Unser Repertoire

Aktuell

Neues vom Wiesbadener Frauenchor CANTANDO Cantabile

The End of the Rainbow

zur Nachricht

Filmdreh bei Cantando

zur Nachricht

Pläne für 2019 und 2020

zur Nachricht

Wer wir sind

CANTANDO Cantabile – das sind engagierte Sängerinnen mit großem Spaß an vielseitiger und anspruchsvoller Chorliteratur. 1990 in Taunusstein gegründet liegt unser Probenmittelpunkt heute in Wiesbaden. Gemeinsam mit unserem Chorleiter Ernie Rhein entdecken wir mit viel Herzblut die verschiedenen Gesichter der Chormusik und erfreuen uns immer wieder an neuen Herausforderungen! Wir proben etwa zweimal im Monat montags von 19:30 bis 21:30 Uhr im Gemeindehaus der Thomasgemeinde in Wiesbaden-Sonnenberg. Mehr über uns in unserer Chronik.

Nächste Termine

 

  • Sa
    02
    Nov
    2019

    Konzert "The End of the Rainbow"

    Schlosskirche Bad Homburg

    Gemeinsam mit drei weiteren Frauenchören

    weitere Infos und Karten unter www.saengerkreis-hochtaunus.de

  • Sa
    25
    Jan
    2020

    Jubiläumskonzert

    CANTANDO Cantabile wird 30! nähere Infos folgen

  • So
    26
    Jan
    2020

    Jubiläumskonzert

    CANTANDO Cantabile wird 30! nähere Infos folgen

 

Die komplette Terminübersicht mit allen Details gibt es hier.

Newsletter abonnieren

Immer auf dem Laufenden bleiben, keine Cantando-Nachricht verpassen:
Etwa einmal im Monat informieren wir über unsere Aktivitäten. Ganz einfach online anmelden.

Oder bei Nichtgefallen per Mail wieder abbestellen.