Mit Engelszungen

„Mit Engelszungen“ haben wir unser Adventskonzert genannt und uns damit selbst herausgefordert. Denn um auch engelsgleich zu klingen, bedarf es doch noch einiger Proben. Aber wir sind guter Dinge und haben schon jetzt viel Freude beim Singen der Stücke. Außer „A ceremony of carols“, bei der wir von Jenny Meyer an der Harfe begleitet werden, haben wir weitere Adventslieder unterschiedlichster Stilrichtungen für euch vorbereitet. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Es wird wohl kaum eine schönere Art geben, die Adventszeit zu beginnen! Deshalb empfehlen wir euch: Kauft Karten, kommt am 1. Dezember mit allen, die ihr kennt, zu unserem Konzert und genießt den Abend. Wir freuen uns auf euch!